<<WE TAKE PHOTOS AS A RETURN TICKET TO A MOMENT OTHERWISE GONE>>

hochzeitsfotografin-belinda-bäuerle

Die Berufung zum Beruf machen. Was gibt es Schöneres? Doch wer steckt da bloß hinter der Kamera?

 

  • Belinda Bäuerle, Schwarzwaldmädel aus dem schönen Bühlertal
  • 27 Jahre alt
  • sehr heimatverbunden (verreist aber auch gerne)
  • hat mal was mit Medien studiert
  • Hauptberufliche Gestaltungs-Grafik-Kreativ-Tante
  • Hundemutti eines nie müde werdenden Jack-Russell-Terriers
  • tanzt gerne - auch mal aus der Reihe
  • freut sich wie ein kleines Kind, wenn ihr beim Shooting ein Bild so richtig gefällt
  • ist tätowiert - was nicht gleich heißt, dass ich im Knast war :)
  • Latte Macchiato- / Chai Latte-Liebhaberin
  • backt unheimlich gerne, kann aber absolut nicht kochen
  • übelster Sportmuffel (Fotografieren ist Bewegung genug!)
  • kleine Leseratte sowie ambitionierte Podcasts-Hörerin
  • liebt alle Jahreszeiten mit all ihren unterschiedlichen Facetten
  • wünscht sich einen alten VW Bus mit Oma-Gardinen
  • apropos: ich vermisse meine Oma!
  • singt laut beim Autofahren und kann einfach nicht einparken
  • stetiges Fernweh nach Bergen & Meer
  • hört noch immer gerne auf Mamas Rat
  • hat eine ziemlich lange Bucket-List
  • tut oft einen auf gesund, haut sich dann aber Fast-Food rein
  • ja, ich schaue jeden Sonntagabend Tatort und ja ich find´s cool!!!
  • liebt, liebt, liebt die Fotografie (und von Herzen noch jemanden anderes <3 )

Warum ich euch diese Facts erzähle? Na, wir werden gemeinsam einige Zeit miteinander verbringen und ich will, dass ihr euch mit mir an eurer Seite wohl fühlt. Egal ob bei einer Hochzeit oder einem Portraitshooting. Die Chemie sollte für beide Seiten stimmen. Und wenn ihr mich besser kennt und man auf einer Wellenlänge ist, können noch viel schönere und natürlichere Bilder mit vielen wahren Emotionen entstehen.

Ich wünsche mir eine Zusammenarbeit mit Menschen, die meine Arbeit zu schätzen wissen und mich als Fotografin wählen, weil mein Stil zu ihren Vorstellungen passt. Euch zu fotografieren ist für mich wirklich eine Ehre, denn ihr gebt mir dabei all eure kleinen Makel aber auch all eure schönen Seiten preis. So, wie euch sonst nur die wenigsten kennen. Deshalb möchte ich euch auf freundschaftliche Art und Weise begegnen und euch vertraut sein. Also, lasst uns gemeinsam die wundervollen Momente eures Lebens für die Ewigkeit festhalten, damit ihr eines Tages mit einem großen Lächeln im Gesicht darauf zurückblicken könnt.

 


Ich freue mich schon auf unser Kennenlernen!

 

Eure Belinda